top of page

Kandidatour

Edith Kohler

Zu Fuss durchs Sarganserland

 mit Edith Kohler

26. - 28. Januar 2024
von Murg - Pfäfers

 

Werfe einen Blick zurück auf meine Tour

Darum gings:
Gemeinsam unterwergs

Die Kantonsratswahlen 2024 stehen bevor und ich möchte für meine Wählerinnen und Wähler da sein, wo sie sind.

Ganz persönlich und nah mit ihnen unterwegs sein und alle Dörfer im Sarganserland verbinden.

Zu Fuss, wie eine Berglerin das tut und mit echten Gesprächen die dich und mich bewegen.  

Über welches Thema möchtest du gerne mit mir sprechen? Was bewegt dich?

Das können politische Themen sein wie:

Weshalb braucht es eine nachhaltige Altersvorsorge?

Wie kann verantwortungsvolles Unternehmertum gehen? 

Wie erhalten wir im Sarganserland unsere gute Wohn- und Standortattraktivität?

Was können wir gegen zuviel Bürokratie tun?

Oder persönliche Themen wie:

Was treibt mich/dich an? Wofür brennt mein/dein Feuer?

Wie können wir selbstwirksamer werden?

Wie bringen wir (fast) alles unter einen Hut? 

Um was geht es mir mit 

"Zu Fuss durch das SarganserLand"?

"Wir greifen gemeinsam Themen auf, die dich und mich wirklich interessieren und beleuchten diese."

BELEUCHTEN

„Ich verbinde uns und unsere Dörfer im Sarganserland  miteinander  - gemeinsam sind wir stark unterwegs.“

VERBINDEN

"Ich will mich und andere bewegen, damit sich etwas  bewegt in unserer Gemeinschaft und in der Politik."

BEWEGEN

Dafür bin ich da - auch in der Politik möchte ich für uns alle

beleuchten - verbinden - Bewegen

Hier findest du mich:

In 3 etappen

quer durchs sarganserLand

image (1).jpg

01

Etappe

Murg - Walenstadt- Flums

IMG20231103165624.jpg

02

Etappe

125 Jahre-Jubiläumsweg 

Flums - Sargans

Photo 14.08.18, 17 37 42.jpg

03

Etappe

Mels -Wangs - Vilters - Bad Ragaz- Pfäfers

Etappendetails

01

Etappe

26. Januar 2024

Von Murg über Walenstadt nach Flums

Route
Murg - walenstadt - Flums

Gestamtstrecke: 13 km 2:45 h

Routendetails

15.30 Uhr

16.30 Uhr

 

ca. 18.30 Uhr

bis 20 Uhr

ca. 21 Uhr

Murg: Apèro in der Sagibeiz
(offeriert von der Sagibeiz)

Thema: Gespräch mit Esther von Ziegler über ihr Wirken als Unternehmerin

Abmarsch Murg Sagibeiz

Walenstadt: Gerstensuppe & Feuer am Strand 

Ankunft Flums am Bahnhof

Gesamtstrecke: 13 km 2:45h

16.30 Uhr  Start in Murg an der Sagibeiz

Ca 18.30 Uhr Walenstadt

Ca 18.30 Uhr

Gerstensuppe, Feuer am Strand

Gesamtstrecke: 13 km 2:45h

16.30 Uhr  

ca. 18.30 Uhr

bis 20 Uhr

ca. 21 Uhr
 

02

Etappe

27. Januar 2024

Von Flums nach Sargans auf dem Jubiläumsweg

Route
Flums - Sargans

Gestamtstrecke: 11,7 km 3:30 h

Routendetails

8 Uhr 

9 Uhr 

9.15 Uhr

12-13 Uhr

ca 14.30 Uhr

Kaffée im Café Bucher in Flums

Abmarsch Café Bucher

Treffpunkt Bahnhof Flums

Mittagessen Palfriesbahn Ragnatsch
Kaffee  & Gespräch mit René Ackermann 

Ankunft im Schloss Sargans

Kaffee und Kuchen bei Gemeinderätin Andrea Büsser

Gesamtstrecke: 13 km 2:45h

16.30 Uhr  Start in Murg an der Sagibeiz

Ca 18.30 Uhr Walenstadt

Ca 18.30 Uhr

Gerstensuppe, Feuer am Strand

Gesamtstrecke: 13 km 2:45h

16.30 Uhr  

ca. 18.30 Uhr

bis 20 Uhr

ca. 21 Uhr
 

03

Etappe

28. Januar 2024

Von Mels – Wangs – Vilters – Bad Ragaz – Pfäfers

Route

Mels – Wangs – Vilters –

Bad Ragaz – Pfäfers

Gestamtstrecke: 15 km 9.2 h

Routendetails

10 Uhr

11.15 Uhr

12.15-13.30 Uhr

ca 15-16.30 Uhr

ca 17.30 Uhr

Kaffee im Café Kilian Mels

Abmarsch ab Dorfplatz Mels

Mittagessen Generationenhaus Novellas Vilters 

Gespräch mit Caroline Rüdisüli, Leiterin Pflege Novellas

Apéro in Bad Ragaz - Restaurant From Heaven
(gesponsort von Chiropraxis Bad Ragaz)

 

Ankunft Pfäfers Linde
Wurst & Brot vom Feuer organisiert von Marianne Bislin

Gesamtstrecke: 13 km 2:45h

16.30 Uhr  Start in Murg an der Sagibeiz

Ca 18.30 Uhr Walenstadt

Ca 18.30 Uhr

Gerstensuppe, Feuer am Strand

Gesamtstrecke: 13 km 2:45h

16.30 Uhr  

ca. 18.30 Uhr

bis 20 Uhr

ca. 21 Uhr
 

1. Etappe
Edith Kohler

unvergessliche Momente

Danke für die wunderbaren Begegnungen der besonderen Art auf allen Etappen auf meiner Tour! Voller Dankbarkeit schaue ich auf neue Verbindungen zurück, die während den Etappen durchs Sarganserland entstehen durften - auf Momente der echten Nähe und des gemeinsamen Zusammenseins. Echte Gemeinschaft und kraftvolles voranbringen unserer Region mit Menschen wie Du und ich.  

Du kannst nicht persönlich dabei sein?
Dann Folge mir 
auf social Media

  • LinkedIn
  • Schwarzes Facebook-Symbol
  • Schwarzes YouTube-Symbol
  • Schwarzes Instagram-Symbol

Während meiner Tour und mit meinen Gästen werde ich immer wieder persönliche Eindrücke und Impulse teilen, die mich oder euch bewegen.

Also vernetze dich auf einer der folgenden Kanäle mit mir und du erhältst immer aktuelle Informationen von und auf der Tour durch das schöne Sarganserland.

Ein herzliches dankeschön an alle Mitwirkende

Grace Gort, vättis - Gordana Heuberger, Flums - Simonia Giger, Walenstadt - Jasmin John, Sargans

bottom of page